Tomschiczek

Über Peter Tomschiczek

1940 in Iglau geboren, lebt seit langem in Bad Aibling

1954-57 Ausbildung zum Siebdrucker

1957-58 Besuch der Kunst und Handwerkerschule Würzburg

1958-63 Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
bei Prof. Griebel und Prof. Itten

seit 1963 freischaffender Maler

1967 Mitglied der Neuen Münchner Künstlergenossenschaft

1968 Mitglied der Künstlergilde Esslingen

1990 Mitglied des Vereins für Originalradierung München

1992 Mitglied der Darmstädter Sezession

1993 Mitglied der Ausstellungsleitung Haus der Kunst München e.V.

seit 2002 Dozent an der Kunstakademie Bad Reichenhall